Please wait...

Wordpress LandingPage mit eigener Domain

Wordpress LandingPage mit eigener Domain

einfaches Problem, normal einfache Lösung… aber nicht mit WordPress 😉

Ihr habt einen Blog und wollt für eine Unterseite eine eigene Domain?

Also zuerst muss in der .htaccess Datei die URL auf den Beitrag umgeleitet werden.

Im WordPress Admin sucht Ihr Euch die ID des Beitrags.

Die .htaccess Datei wird dann wie folgt erweitert:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www\.bm-suche\.de$ [NC]

RewriteRule ^(.*)$ index.php?page_id=9 [NC,QSA]

So nun wird die Domain korrekt umgeleitet. Aber noch wird die Page im Blog selbst falsch verlinkt. Und auch in Sitemaps usw. Nun muss also auch noch die Page intern auf die Domain umgeleitet werden. Hierzu empfehle ich das Plugin: „https://wordpress.org/plugins/multiple-domain-mapping-on-single-site/“

Ach ja, was mich noch einige Nerven und Zeit beim Testen gekostet hat: Chrome cached 301er Umleitungen! Sollte etwas nicht funktionieren: erst einmal testen, ob evtl nur der Chrome die Umleitung gecached hat. Dazu einfach den Cache leeren, oder mit den DevTools das Caching deaktivieren!

Leave comments

Your email is safe with us.